Erhöhung der Riesterzulage 2018

Die Grundzulage für die Riester-Rente steigt zum 01.01.2018 auf 175 EUR pro Jahr. Die Kinderzulage bleibt in unveränderter Höhe bestehen.

Zudem gibt es im Zuge des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) ab dem 01.01.2018 einige Änderungen. Sofern keine Direktversicherung nach §40 b (alle Direktversicherungen und Pensionskassen die vor dem 01.01.2005 geschlossen wurden) besteht, können zusätzlich zur steuer- und sozialversicherungsfreien Umwandlung in Höhe von 4 % der BBG, weitere 4 % steuerfrei umgewandelt werden. Somit steigt der maximal förderbare steuerfreie Dotierungsrahmen auf 6.096 EUR an (8 % der BBG).

FacebookXINGGoogle+Blog
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF