Absichern der wertvollen Arbeitskraft – ein Muss!

Die körperliche und mentale Dauerbelastung im medizinischen Alltag sorgt bei Beschäftigten im Gesundheitswesen für ein erhöhtes Risiko bezüglich der Arbeitskraft und Gesundheit.

Das Risiko, eines Tages die eigene Arbeitskraft zu verlieren, ist größer als allgemein angenommen. Jeder fünfte Beschäftigte in Deutschland wird vor Erreichen des regulären Ruhestandsalters berufunfähig*:

38 % durch psychische Erkrankungen

21 % durch sonstige Krankheiten

15 % an Knochen und Muskeln

14 % durch Krebserkrankungen

10 % durch Herzerkrankungen

2 % durch Unfall!

Quelle: map-report Nr. 781-783


KlinikrenteSpeziell für Beschäftigte in der Gesundheitsbranche und deren Angehörige wurde daher die Klinik.Rente.BU entwickelt – mit sehr leistungsstarken Bedingungen. Und stabil abgesichert durch die erfahrenen Versicherer Swiss Life, Allianz und R+V.

  • Vorsorge zu besten Konditionen über eine Branchenlösung
  • Sofortiger Versicherungsschutz ohne Leistungsstaffel
  • BU protect – hilft in schwierigen Zeiten
  • care-Option – lebenslange BU-Rente im Pflegefall
  • Wiedereingliederungsrente
  • Garantierte Rentensteigerung kann vereinbart werden
  • Verzicht auf Beitragsanpassung nach § 163 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)
  • Infektionsklausel – Leistung bereits bei teilweisem Tätigkeitsverbot
  • Nachversicherungsgarantie – hierdurch flexibler BU-Schutz

KlinikRente.BU

FacebookXINGGoogle+Blog
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.